Ian und Barbara Karan Stiftung - Hamburg, Germany

Ian und Barbara Karan-Stiftung

IBAN DE32 2007 0000 0071 1176 00

BIC DEUTDEHHXXX

E-Mail: Mail@karan-stiftung.de

MADE BY JESS KARAN

Die Ian und Barbara Karan-Stiftung ist eine rechtsfähige Stiftung mit ihrem Sitz in Hamburg. 

Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Der Zweck der Ian und Barbara Karan-Stiftung ist die Förderung der Entwicklungszusammenarbeit, der Jugendhilfe, der Erziehung, Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe, internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens, des Wohlfahrtswesens, der Kunst und Kultur und des Sports. 

 

Der Stiftungszweck wird insbesondere verwirklichst durch die Förderung von Projekten auf Sri Lanka. Darüber hinaus wird der Stiftungszweck durch die bundesweite Förderung von als gemeinnützig und steuerbegünstigt im Sinne der Abgabenordnung anerkannter Initiativen, Einrichtungen und Projekte zur Verbesserung der Ausbildung, Integration und individueller Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen in den Bereichen Bildung uns Sport verwirklicht.

KONTAKTIEREN SIE UNS:

MISSION

Das Hauptziel der Ian und Barbara Karan-Stiftung ist die Förderung von Jugendlichen. Insbesondere legen wir viel Wert auf Integration von Jugendlichen mit Migrationshintergrund durch Sprachförderung, denn die Sprache ist der Schlüssel, um eine fremde Kultur zur verstehen und Teil von dieser zu werden. Kinder aus sozial benachteiligten Gegenden in Hamburg brauchen unsere Unterstützung. Aber auch Jugendliche auf Sri Lanka benötigen unsere Hilfe. Daher setzen wir verstärkt auf die Umsetzung größerer Projekte wie z.B. den Bau eines Internats für das Hartley College in Point Pedro, Sri Lanka, den wir erfolgreich im Jahr 2014 einweihen durften. ​​